- 2F710C9E4F1D4E48E3C2B42144E37113
Traumfabrik München
Luxus, Lifestyle und Genuss

Hier finden Sie Aktionen aus unterschiedlichen Themenreisen:

Sonderangebot                      

  • oceania-cruises.2ymb9h0j
    oceania-cruises.2ymb9h0j

London - London  12.05.2021 bis 22.05.2021

ab 3.209,00 €

  • l-l
    l-l
  • ggg
    ggg
  • welt l2
    welt l2

OLife Choice*-Zusatzleistungen inklusive Flug* und Internet* plus eine der folgenden Auswahlmöglichkeiten:   


  GRATIS – 6 Landausflüge   
  GRATIS – Getränkepaket   
  GRATIS – 600 USD Bordguthaben   
  Zusatzleistungen verstehen sich pro Kabine   




                              

Vom Europäischen Nordmeer nach Spitzbergen - mit National Geographic 

In Kooperation mit National Geographic Expeditions. 

Kreuzfahrt Arktis        

        16. Juni 2020 bis 27. Juni 2020
      
  12 Tage / 11 Nächte 

ab 7410,00 €

Kommen Sie an Bord zu einer neuen 12-tägigen Route zu isolierten und wilden Inseln. An Bord der Le Boréal kreuzen Sie während dieser Expeditionskreuzfahrt auf dem Europäischen Nordmeer und der Grönlandsee von Glasgow bis nach Longyearbyen.

Die ersten Stationen sind die Hebriden und der Orkney-Archipel im Norden des Vereinigten Königsreichs, wo zahlreiche Meeresvögel wie beispielsweise Basstölpel und Krähenscharben leben.

Dann steuert die Le Boréal die Isländische Küste an. Zuerst entdecken Sie Heimaey, die einzige bewohnte Insel, die mit beeindruckenden Vulkanen und einer nahezu wüstenähnlichen Landschaft hauptsächlich von der Fischerei lebt. Sie erkunden die erhabenen Fjorde der Ostküste des Landes zwischen schneebedeckten Bergen, Wasserfällen und bunten Häusern.

Die Le Boréal überquert den Arktischen Polarkreis und nimmt Kurs auf die Insel Jan Mayen, die Kapitän Jean-Baptiste Charcot sehr liebte. Diese abgelegene, unbewohnte Vulkaninsel an der Grenze zwischen Arktischem Ozean und Nordatlantik war einst eine Hochburg des Walfangs. Sie beherbergt riesige Vogelkolonien.

Die Kreuzfahrt geht weiter zur Erkundung von Spitzbergen. Sie entdecken Hornsund, einen der schönsten Fjorde der Insel mit einer eindrucksvollen Gletscherfront, sowie Bellsund, dessen grüne Täler Sie begeistern werden.

Wir sind die Gäste dieser abgelegenen Regionen, wo Klima-, Eis-, Gezeiten- und Strömungsbedingungen das Sagen haben. Die Anlandung an bestimmten Orten und die Beobachtung der Tierwelt kann nicht garantiert werden und variiert von Tag zu Tag. So wird jede Kreuzfahrt mit PONANT einzigartig. Der Kapitän und der Expeditionsleiter setzen alles daran, Ihre Erfahrung so reich wie möglich zu gestalten, unter Einhaltung der Sicherheitsregeln und der AECO -Richtlinie.





 


Willkommen "Le Dumont-d´Urville

Die Le Dumont-d'Urville wurde Mitte Juni offiziell und planmäßig von der Werft in Norwegen an PONANT übergeben. Damit ist der Neuzugang das

vierte Schiff der PONANT Explorer Serie, das innerhalb der letzten zwölf Monate zur Flotte dazu gestossen ist. 

Mit ihrer modernen, umweltfreundlichen Technik, Kabinen mit exzellentem Design und großen Suiten mit Fensterfronten und zum Meer hin weit geöffneten Lounges, bietet Ihnen diese neue Yacht von kleiner Größe mit nur 92 Kabinen und Suiten ein einmaliges Kreuzfahrterlebnis.

Le Dumont d'Urville, das vierte Schiff der neuen Bauserie, verkörpert das für PONANT typische, einzigartige Ambiente mit der feinen Mischung aus Eleganz, Intimität und Komfort.

Wir beraten Sie gern und warten auf Ihren Anruf.

Hier ein Beispiel einer Traumreise: Bissagos-Archipel und Kapverden - mit National Geographic 

12 Tage/ 11 Nächte 

ab 8930,00 € p.P.